AEMI-Netzwerk

Den Mitgliedern des Netzwerkes stehen alle Veranstaltungen des Adolf-Ernst-Meyer-Instituts offen sowie spezielle Veranstaltungen, die nur für Mitglieder des Netzwerkes und Gasthörer angeboten werden.

Im AEMI-Netzwerk sind Kolleginnen und Kollegen zusammengeschlossen, die ihre Ausbildung zum Psychotherapeuten abgeschlossen haben und die Angebote des AEMI weiterhin zur Fortbildung nutzen. Darüber hinaus entwickelt das AEMI-Netzwerk selbst Angebote in der Krankenversorgung und in der Supervision für andere Berufsgruppen und bietet den Rahmen für Intervision und Austausch.

Ansprechpartner:

Martin Herbers (martinherbers@t-online.de)
Silke Roschlaub (silke.roschlaub@t-online.de)
Dr. Judith Spisak (praxis@spisak.de)

Ab dem 12.10.2016 findet die Intervisionsgruppe jeden 2. Mittwoch im Monat statt, jeweils 20:15 - 21:45 Uhr. Kontakt: Susanne Erdmann, erdmannsusanne@gmx.de




Anmeldung in das AEMI-Netzwerk

Wenn Sie an den Veranstaltungen des Instituts teilnehmen und sich zudem in der ambulanten Versorgung von Patienten vernetzen möchten, dann beantrage Sie Ihre Mitgliedschaft im "AEMI-Netzwerk".

Alle Veranstaltungen sind von der Ärztekammer zertifiziert.

Bitte melden Sie sich unter Mitgliedsantrag an oder senden Sie ein e-Mail an info@aemi.de.

Über die Bedingungen informiert Sie die Geschäftsordnung.

Wir würden uns sehr freuen, Sie als neues Mitglied begrüßen zu dürfen.

Sollten Sie noch weitere Rückfragen haben, wenden Sie sich an das Adolf-Ernst-Meyer-Institut unter Telefon: 040/41 53 99 06 oder unter info@aemi.de.

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau und wird regelmäßig aktualisiert, schauen Sie einfach vorbei, wir freuen uns auf Sie.


Mit herzlichen Grüßen

Ihr AEMI-Netzwerk Team